Der Kirchenchor ist auch ein Projekt-Chor!

Projektsänger und –sängerinnen gesucht für drei Projekte im 2022!

REQUIEM von Wolfgang Amadeus Mozart
Der ökumenische Kirchenchor wagt sich an das „MOZART-REQUIEM“ in d-moll und wird dieses, unterstützt vom Orchester „La Fontaine“ aus Winterthur, am 19. und 20. November 2022 in der reformierten Kirche Elgg aufführen.

Auch wenn Mozart das Werk nicht selber fertig geschrieben hat – Xaver Süssmayr hat es im Auftrag von Mozarts Witwe nach dessen Tod vollendet – gehört es zu den beliebtesten und bekanntesten Chorwerken des viel zu früh verstorbenen Salzburger Komponisten.

 

 

Neben diesem Konzert sind noch zwei weitere Projekte geplant. Weitere Informationen folgen.

Ein Höhepunkt ganz anderer Art steigt vom 13. und 14. Mai 2022:
„Als der Film nach Schlotterberg kam“ – so heisst die Komödie, die die Theatergruppe des Chores im Werkgebäude aufführen wird. Reservieren Sie sich schon jetzt eines dieser Daten.